Panorama Funivia e Monte Baldo

Seilbahn und Monte Baldo

 

Ein Spaziergang zwischen den Wolken, auf einer außergewöhnlichen natürlichen Terrasse
 

Mit der Seilbahn von Malcesine ist der Monte Baldo sommers wie winters bequem zu erreichen. Es handelt sich um eine der modernsten Anlagen der Welt: schnell, bequem und mit großen, langsam drehenden Kabinen ausgestattet, aus denen sich das Panorama von allen Seiten bewundern lässt und der Blick ungehindert vom See zum Gebirge und wieder zurück schweifen kann. So gelangt man in wenigen Minuten auf eine Höhe von 1800 Metern, wo die Aussicht ein weiteres Mal einfach traumhaft ist: von den meist schneebedeckten Gipfeln der Alpen bis zu den sanften Ebenen und dem See, wo die Farben des Himmels mit denen des Wassers verschmelzen.
 

Oben am Monte Baldo – in 2218 Meter Höhe – angekommen, bietet sich ein zu jeder Jahreszeit überwältigendes Schauspiel.
 

Die Hauptkamm wird im Süden durch die in Caprino Veronese beginnende Ebene begrenzt, während im Westen der Gardasee, im Norden das Tal zwischen Rovereto und Nago-Torbole und im Osten das Lagertal die Grenzen bilden. Die größte Gebirgskette besteht aus dem Monte Baldo und dem Monte Altissimo. Ihre Spitzen sind die Creste di Naole (1660 m), der Bergrücken Costabella (2062 m), der Coal Santo (2072 m), der Gipfel Vetta delle Buse (2154 m), Sascaga (2134 m), Punta Telegrafo (2200 m), Punta Pettorina (2191 m), Cima Valdritta (2218 m), Cima del Longino (2180 m), Cima Pozzette (2128 m), Dos della Colma (1830 m) und Altissimo (2078 m).
 

Als Bindeglied zwischen den Alpen und dem Mittelmeer wird der Monte Baldo auch als „Garten Europas“ bezeichnet. Dank des Gardasee-Klimas weist der Berg eine sehr vielfältige natürliche Umwelt auf: Felsen, mediterrane Macchia und grüne Weideflächen. Seine Lage zwischen der Etsch und dem See bedingt eine Vielzahl geologischer und vorgeschichtlicher Fundstätten.
 

Trekking und Nordic Walking, Paragliding, Mountainbiken, Skifahren, Schneeschuhwandern, Snowboard, Bergsteigen oder auch die Betrachtung verschiedenster Mineralien und Pflanzenarten: Auf dem Monte Baldo ist jede Art von Freizeitspaß möglich, für Anfänger ebenso wie für Experten, auch dank einer perfekten Organisation und modernster Einrichtungen. Für Freestyle-Freunde gibt es zudem den Baldo Snowpark mit einem speziellen Kissen, das nach den sportlichen Höhenflügen für eine sanfte, sichere Landung sorgt.
 

Ein Abendessen... bei uns!

Hotel Val di Sogno Luxury Dinner

Buchen Sie jetzt ein Zimmer
im Hotel Val di Sogno

Via Val di Sogno 16
37018 Malcesine (VR)
info@hotelvaldisogno.com

Tel. +39.045.7400108
Fax +39.045.7401694

INTERESSIERT AN UNSERE ANGEBOTEN??

Kostenlos an unser Newsletter eintragen