Ausflüge

Ausflüge

 

Malcesine ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge der besonderen Art. Die Stadt hat einen schönen historischen Kern und liegt direkt am See mit einem malerischen Hafen; von dort starten Boote (aber auch Fähren, um mit dem eigenen Pkw zu fahren) für eine bequeme Erkundung der anderen Dörfer und Städtchen an den Ufern des Sees.
 

Dank der Seilbahn ist unser „Hausberg“, der Monte Baldo, binnen kurzer Zeit zu erreichen: Seine spektakuläre Natur ist eine der schönsten im ganzen Alpenbogen und eignet sich bestens für zahlreiche Aktivitäten wie Wanderungen, Spaziergänge, Trekking, Mountainbike-Touren, Paragliding, ökologische Rundwege...
 

In Nordrichtung gelangt man nach einer kurzen Autofahrt zum Tenno- und zum Ledrotal mit ihren Bergseen; auch das Grestatal liegt ganz in der Nähe. Wird die Fahrt fortgesetzt, so erscheinen traditionsreiche, geschichtsträchtige Städte wie Trient und Rovereto (mit dem MART, dem Museum für moderne Kunst), gefolgt von Bozen, Ritten, Meran sowie den romantischen Orten Brixen und Sterzing. Ganz zu schweigen von einem Besuch in einem der zahlreichen Dörfer am Fuß der „schönsten Gebirgskette der Welt“, den Dolomiten.
 

In südlicher Richtung liegt unweit von Malcesine Castelletto di Brenzone, ein Ort der Andacht und der Spiritualität, wo in der friedvollen Atmosphäre von Gebet und Meditation einzigartige Glaubenserfahrungen und wertvolle Erkenntnisse über das eigene Selbst möglich sind.
 

Noch weiter südlich beginnen die Verbindungsstraßen mit dem Hinterland, die eine oft unglaublich sehenswerte Aussicht auf den See bieten; weiter in diese Richtung stößt man auf das Weinbaugebiet Valpolicella, das dank der wunderschönen Landschaft, der vorzüglichen Weine und gastronomischen Höhenflüge eine echte internationale Attraktion darstellt.
 

Kaum werden die Weinreben am Straßenrand seltener, kommt auch schon Verona in Sicht: Die Stadt der Musik, die hier in der weltbekannten Arena in unübertroffenem Rahmen zelebriert wird. Doch Verona ist auch die Stadt der Liebe, mit ihren antiken Brücken, ihren urigen Gaststätten, den vielen kleinen Geschäften mit typischen Erzeugnissen der Region, ihren Kirchen, historischen Gebäuden, den zahlreichen Überresten aus der Römerzeit und natürlich mit dem berühmten Balkon der Julia im Herzen der Stadt.
 

Dank der günstigen Position ist Verona der ideale Ausgangspunkt für weitere Abenteuer.
 

Im Westen liegt Bergamo mit seiner bezaubernden, mittelalterlichen Oberstadt, die bequem mit der Seilbahn zu erreichen ist; noch weiter westlich dann Mailand, die Hauptstadt der Mode und des Italian Style, Mekka aller Shoppingfreunde und das ganze Jahr über Veranstaltungsort verschiedenster mondäner und kultureller Events.
 

Wer sich von Verona aus nach Osten wendet, gelangt mit Bahn oder Auto rasch nach Vicenza, wo alljährlich die internationale Gold- und Schmuckfachmesse stattfindet, weiter östlich folgt schließlich die schönste Stadt der Welt: Venedig – ein Traum, dessen besondere Atmosphäre lebenslang geliebte Erinnerungen zu erschaffen vermag. Südlich von Verona liegt dagegen die kleine, aber äußerst sehenswerte Stadt Mantua, ein Juwel der italienischen und europäischen Renaissance und wie Verona als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt.
 

Bleibt man am Gardasee, so ist die Staatsstraße Gardesana ideal zur Erkundung aller Städtchen an der Westseite des Sees, von Limone sul Garda bis nach Salò; von dort bietet sich ein herrlicher Ausblick auf unsere Uferseite mit dem majestätischen Monte Baldo im Hintergrund.
 

Ausflugsziele mit historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten sind also reichlich vorhanden. Aber auch Spaß und Vergnügen mit Italiens berühmtestem Freizeitpark „Gardaland“, den Wasserspielen des Aquaparks „Caneva“, den Attraktionen des „Jungle Adventure“-Parks oder, etwas gemächlicher, in der entspannten Umgebung des Thermalparks in Colà und der etwas weiter entfernten „Aquardens“-Anlage.
 

Ein vielfältiges Angebot für interessante, erholsame oder spannende Stunden allein, mit Freunden oder mit der Familie, für eine einzigartige Freizeitgestaltung und viel Gesprächsstoff abends im Hotel und zurück in der Heimat.
 

Ach ja, Fotoapparat nicht vergessen!
 

Ein Abendessen... bei uns!

Hotel Val di Sogno Luxury Dinner

Buchen Sie jetzt ein Zimmer
im Hotel Val di Sogno

Via Val di Sogno 16
37018 Malcesine (VR)
info@hotelvaldisogno.com

Tel. +39.045.7400108
Fax +39.045.7401694

INTERESSIERT AN UNSERE ANGEBOTEN??

Kostenlos an unser Newsletter eintragen